• Roc de chère

Naturschutzgebiet: Réserve naturelle du Roc de Chère

Unberührte Natur

Das 68 Hektar große Naturschutzgebiet erstreckt sich über einen Teil des Roc de Chère, ein bewaldetes Felsmassiv, das sich am Ufer des Lac d‘Annecy entlangzieht. Es bietet Wanderern und Naturfreunden einen sehr schönen Naturraum zur Erkundung. Wenn man sich die Zeit nimmt, die Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten, erblickt man zahlreiche Vögel, Waldsäugetiere und Amphibien. Das Naturschutzgebiet ist von Mikroreliefs durchzogen, die 447 bis 601 m hoch sind, und bietet sehr unterschiedliche Landschaften.

 

Entdecken Sie auch